Seite auswählen

iService Werbeagentur Wien betreut seit vielen Jahren das Österreichische Filminstitut und seit 2005 gestalten wir den jährlichen Filmwirtschaftsbericht.

Filmwirtschaftsbericht

Der Filmwirtschaftsbericht umfasst jedes Jahr rund 120 Seiten. Für unser Grafikteam stellt er eine ganz besondere Arbeit dar, die sehr viel Fachwissen im Bereich Editorial Design benötigt.

Filmwirtschafts
bericht

Der Filmwirtschaftsbericht umfasst jedes Jahr rund 120 Seiten. Für unser Grafikteam stellt er eine ganz besondere Arbeit dar, die sehr viel Fachwissen im Bereich Editorial Design benötigt.

Editorial Design

In der Grafikszene wird Editorial Design als die „höchste Kunst“ des Schriftsatzes im Grafikbereich bezeichnet. Das liegt daran, dass dieser grafische Bereich nicht alleinig eine Covergestaltung von Broschüren und Büchern umfasst. Die wesentliche und zusätzliche Herausforderung liegt in der Entwicklung eines Gestaltungsrasters. An dieses Raster lehnen sich alle Inhalte wie Texte, Fotos, Grafiken usw. an. Die Hauptaufgabe dieses Gestaltungsrasters ist ein homogenes Gesamtbild mit garantiertem Wiedererkennungswert.

iService Werbeagentur Wien @work

Für das Österreichische Filminsitut haben wir solch ein Gestaltungsraster erstellt – wir sind stolz auf das gelungene Resultat. Neben der grafischen Anordnung der Texte zeichnet sich der Filmwirtschaftsbericht vor allem auch durch die schlichte und dennoch prägnante Darstellung unserer erstellten Torten- & Balkendiagramme aus.

Das weitere eindeutige, gestalterische Merkmal ist der (only) 2-Farbendruck: Schwarz / Blau. Die grafische Zurückhaltung verleiht dem Inhalt die angemessene Wirkung, klar und professionell.

Filmwirtschaftsbericht Erscheinungsdatum Herbst 2018

News

Alle iService NEWS im Überblick

 
 

Arbeiten

iService Projekte im Detail

 
 

Arbeiten im Detail.