dataAvail

dataAvail ist eine File Management- & File Sharing-Lösung, die den Austausch von Dateien jeder Art über ein Web-Interface ermöglicht – einfach zu bedienen, sicher und mit ausgeklügelten Funktionen. In der Entwicklung von dataAvail wurden auch komplexe Team- und Auftraggeberstrukturen berücksichtigt, die mit jeweils unterschiedlichen Berechtigungen und Interaktionsmöglichkeiten abgebildet werden können.

Das Besondere an dataAvail liegt im File Enrichment. dataAvail bietet einen File Meta Layer, der eine Anreicherung der Daten ermöglicht. Etliche Features, z. B. anonymes Sharing für Externe mit Passwortschutz und Linkverfall, Kommentare – auch zu einzelnen älteren Versionen, temporäre Dateisperren und umfangreich konfigurierbare E-Mail-Benachrichtigungen erleichtern ein Implementieren in bestehende Workflows und sichern die reibungslose Zusammenarbeit auch mit großen, heterogenen Teams und Auftraggebern.

Gerade für öffentliche Auftraggeber in einem Land mit klaren Datenschutzlinien spielt die Implementierung von dataAvail ihr volles Potenzial aus: Während Cloud Services vertrauliche Daten auf externen Servern im Ausland speichern und Unternehmensrichtlinien und behördliche Vorschriften verletzt werden, speichert dataAvail im eigenen Land auf dem eigenen Server. Durch Hosting mit Zutrittskontrolle, der österreichischen Gesetzgebung unterworfen, wird sichergestellt, dass unsere Kunden stets die Kontrolle über Ihre sensiblen Daten halten und sich die Frage von Datenschutzverletzungen nicht stellt.

LEADREFERENZEN
dataAvail Wiener Linien
iService hat die Ausschreibung der Wiener Linien zur Errichtung eines Datenaustauschservers für die Mega-Baustelle Linienkreuz U2/U5 gewonnen.

Stadt Wien  Projekt Stadtstrasse , Datenmanagement
IG-PREM Projektorientierte & skalierbare Plattform

AUSZEICHNUNG
dataAvail wurde von der Wirtschaftsagentur Wien mit einem Förderpreis ausgezeichnet.

Wir rufen zurück.

OPTIONEN

Innerhalb zweier Werktage reicht.Bitte so schnell wie möglich.