Interreg Baltic Sea Region

Support 2019

Our services: Creative design concept, branding, project management, graphics, event design

iService wins the branding for the  Interreg Baltic Sea Region Programme Conference 2019 from 9th to 10th April in Lübeck. We have implemented the branding, overall concept, project management, graphics and communication guideline for this conference with around 350 participants.

The constant characteristic heart of every conference is communication, talking. Our creative minds visualized this basic idea through a speech wave and combined it with the corporate design into an expressive branding with a clear message and a high recognition value.

This creative corporate design concept found its realization in digital products, a presentation “state of the program implementation”, experience spots, individual pieces as well as information and decoration articles.

Fotos © IB.SH/S.Kraewski

Interreg Baltic Sea Region ist eines von 15 transnationalen Programmen, die teilweise aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Ziels der territorialen Zusammenarbeit der Europäischen Union (EU) finanziert werden.

Partner aus Ländern rund um die Ostsee (EU-Mitgliedstaaten: Dänemark, Estland, Finnland, Lettland, Litauen, Polen, Schweden und Norddeutschland sowie die Partnerländer: Norwegen, Weißrussland und nordwestliche Regionen Russlands) arbeiten in transnationalen Projekten zusammenarbeiten, um gemeinsamen Herausforderungen und Chancen zu begegnen.

Auf diese Weise tragen sie zu einem innovativeren, besser zugänglichen und nachhaltigeren Ostseeraum bei. Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter www.interreg-baltic.eu.

 

Fotos © IB.SH/S.Kraewski

Interreg Baltic Sea Region ist eines von 15 transnationalen Programmen, die teilweise aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Ziels der territorialen Zusammenarbeit der Europäischen Union (EU) finanziert werden.

Partner aus Ländern rund um die Ostsee (EU-Mitgliedstaaten: Dänemark, Estland, Finnland, Lettland, Litauen, Polen, Schweden und Norddeutschland sowie die Partnerländer: Norwegen, Weißrussland und nordwestliche Regionen Russlands) arbeiten in transnationalen Projekten zusammenarbeiten, um gemeinsamen Herausforderungen und Chancen zu begegnen.

Auf diese Weise tragen sie zu einem innovativeren, besser zugänglichen und nachhaltigeren Ostseeraum bei. Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter www.interreg-baltic.eu.

 

Let us call you.

OPTIONS

Within two workdays is just fine.A.S.A.P., thank you!