Mit diesen 5 einfachen Schritten erhalten Sie eine genaue Anleitung, wie Sie ein Instagram Shopping Konto für Ihr Unternehmen aktivieren und so das enorme Potenzial von Instagram Shopping nutzen können.

So eröffnen Sie Ihren Shop auf Instagram!

1. Legen Sie ein Instagram Business-Konto an

Wählen Sie in Ihrem Instagram-Profil unter den „Einstellungen“ den Reiter „Konto“ aus und wählen Sie im Anschluss die unterhalb hervorgehobene Option „Zu Creator-Konto wechseln“ .

2. Verknüpfen Sie Ihre Facebook-Seite

  • Rufen Sie das Instagram-Profil Ihres Unternehmens auf.
  • Wählen Sie „Profil bearbeiten“ aus.
  • Als nächsten Schritt unter Öffentlich sichtbare Unternehmensdetails die Option „Seite“ auswählen.
  • Wählen Sie im Anschluß die Facebook-Seite aus, die Sie verknüpfen möchten.
  • Sollten Sie keine Facebook-Seite haben, wählen Sie „Neue Facebook-Seite erstellen“ aus.
    Hinweis: Sie benötigen nur eine Facebook-Seite und keinen Shop auf Ihrer Facebook-Seite.

3. Legen Sie ein Facebook Business Manager Konto an

In erster Linie dient der Facebook Business Manager dazu, auf Ihr Werbekonto zuzugreifen. Sie benötigen ihn jedoch auch, um Ihre Produkte via Instagram Shopping verkaufen zu können. Rufen Sie business.facebook.com auf und registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse.

4. Erstellen Sie einen Produktkatalog

Für das Hochladen Ihres Produktkataloges öffnen Sie im Facebook Business Manager die Unternehmenseinstellungen, wählen unter „Datenquellen“ den Punkt „Kataloge“ aus und im Anschluss „neuen Katalog erstellen“. Im Folgenden wird der Produktkatalog erstellt und Sie können den jeweiligen Produktfeed hinzufügen. Um Ihre Produkte verkaufen zu können, wählen Sie im nächsten Schritt die Option E-Commerce.

5. Shopping Funktion in der App einrichten

Um die Shopping Funktion in der App einzurichten wählen Sie unter den Profil-Einstellungen zuerst „Business“ und folgend „Instagram-Shopping“ aus.

ÜBERPRÜFUNG
Jeder Account wird vorerst von Instagram geprüft. Es kann einige Tage bis zur Freischaltung dauern.

Nach der Verifizierung Ihres Antrags haben Sie die Möglichkeit, Ihre Produkte auf Posts und in Ihrer Story zu markieren/taggen. Darum heißt es jetzt „Posten, posten & nochmals posten!“

 

Benötigen Sie Unterstützung bei Ihrem Social Media Marketing?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne.

Interessiert?
3

Wir rufen zurück.

    OPTIONEN

    Innerhalb zweier Werktage reicht.Bitte so schnell wie möglich.