Als Full-Service-Agentur betreuen wir MUTTER ERDE seit 2016 in der Online Kampagnenführung, SEA & Google Grants, E-Mailing, Webauftritt mit Konzeption, Gestaltung, User-Experience, Customer Journey und in der technischen Umsetzung inkl. Spendensystem.

So auch beim diesjährigen ORF/Mutter Erde-Schwerpunkt zum Themenkomplex Klima und Energie unter dem Motto „Bye Bye CO2!“.

Der Webauftritt www.muttererde.at präsentiert sich diesjährig in Orientierung an das Corporate Design des ORF mit einem modernen responsive Screendesign. Die klare Gestaltung verleiht den zentralen Themenbereichen Präsenz und führt den Besucher durch ein merkfähiges Informationserlebnis hin zur Bewusstseinsbildung, skizziert Lösungswege und bewegt zum aktiven Handeln.

Am Montag, dem 25. April 2022, stellten im Rahmen eines Pressegesprächs der ORF-Hauptabteilungsleiter für Corporate Social Responsibility Pius Strobl, Anita Malli (Geschäftsführerin von MUTTER ERDE) und Agnes Zauner (Geschäftsführerin von GLOBAL 2000 Österreich und Vorstandsmitglied von MUTTER ERDE) das Motto des diesjährigen MUTTER ERDE-Schwerpunkts vor.

iService-Mutter-Erde-Startseite-2022

iService-MUTTER_ERDE_1006

MUTTER ERDE ist ein Zusammenschluss des ORF und der führenden Umwelt- und Naturschutzorganisationen Österreichs – Alpenverein, Birdlife, GLOBAL 2000, Greenpeace, Naturfreunde, Naturschutzbund, VCÖ und WWF.

Jedes Jahr wird ein relevantes Thema in den Mittelpunkt der gemeinsamen Aufmerksamkeit gestellt. Das Ziel der jährlichen Kampagnen besteht in der Information der Menschen, um daraus ein Bewusstsein für nachhaltiges Handeln zu kreieren und zur Unterstützung von Umweltschutzprojekten und aktiven Handeln aufzurufen.

Online Kampagnenführung www.muttererde.at

Themenschwerpunkt 2021: Klima schützen, Arten schützen
Themenschwerpunkt 2020: Unser Klima, unsere Zukunft – Wir haben es in der Hand
Themenschwerpunkt 2019: Verwenden statt verschwenden
Themenschwerpunkt 2018: Schau, wo dein Essen herkommt!
Themenschwerpunkt 2017: 2° sind mehr, als du denkst
Themenschwerpunkt 2016: Essen verschwenden ist Mist!

Projekt iService: MUTTER ERDE

Möchten Sie mit uns arbeiten?
3

Wir rufen zurück.

    OPTIONEN

    Innerhalb zweier Werktage reicht.Bitte so schnell wie möglich.